DE
Jetzt unverbindlich anfragen Anreise Abreise
 

Haben Sie sich erst mal in den Ortler verliebt, wollen Sie ein Stück davon bestimmt mit nach Hause nehmen. Auf dem Markt tummeln sich inzwischen etliche „kulinarische Souvenirs“, für die der Ortler als Namenspatron dient.

Der Ortler ist als kulinarischer Gaumengenuss erhältlich. Die Firma „Mila“ – Bergmilch Südtirol, stellt nach guter alter Tradition aus naturbelassener Frischmilch den 2,5kg schweren Ortler-Laib her, ein für viele Gelegenheiten geeigneter Käsegenuss mit intensiv, würzigem Geschmack.

Für Freunde kräftigerer Würze eignet sich, ebenfalls aus dem Hause „Mila“, der 62 Tage gereifte Stilfser Käse, der aus der Milch aus dem Silfser Gebiet hergestellt wird und eine geschmeidige, leicht schmelzende Konsistenz aufweist.

Zudem ist der Ortler auch in Flaschen erhältlich. „Ortler Edelbrände“ aus Südtiroler sonnengereiften Früchten werden in der Hofbrennerei Ortler in Eppan hergestellt.